Vernissage: Fossilien der Zukunft – Fiktion und Objekt, Eine Kooperation des Masters of Arts in Design mit dem Think Tank W.I.R.E.

Meldung vom 26.09.2014 in der Kategorie Events

Anhand von Speculative Objects, die Design-Master Studierende der ZHdK entwickeln, werden dem Betrachter Zukunftsszenarien eröffnet. Es werden keine fertigen Lösungen angeboten. Die individuelle Wahrnehmung des Betrachters soll als Bestandteil des Objekts den Diskurs zu Trends und Zukünften anregen.

Ein Designprojekt der Vertiefung Trends des Masters of Arts in Design, Zürcher Hochschule der Künste

Mitwirkende:

Pierre Naveau, Carolyn Kerchof, Henriette Engbersen, Diego Martinez, Anna Kerschbaumer, Lena Grossmüller, David Duca, Nerminka Muslija, Lina Stanic, Hannah Dykast

Vernissage am Samstag 4.10.2014 ab 18.00 Uhr
Ausstellung vom 5.10.- 17.11.2014
Bärengasse 22, 8031 Zürich

Eine Kooperation des Masters of Arts in Design, ZHdK mit dem Think Tank W.I.R.E.
http://www.gasthauszumbaeren.ch/de/agenda

Auf Anfrage Führung mit Bitten Stetter, Andrea Roca und Thomas Walde Kontakt: Andrea Roca andrea.roca@zhdk.ch

Flyer Ausstellung

Aktualisiert am: 1. Oktober 2014