Gender Studies Förderpreis 2014 an Trends Absolventin Bianca Traub

Meldung vom 09.12.2014 in der Kategorie Awards

Bianca Traub, Master Design Absolventin Vertiefung Trends, hat den Gender Studies Förderpreis 2014 für ihre Arbeit “Mode Macht Politik – Visuelle Analyse des medialen Diskurses im Spannungsfeld von Politik und weiblicher Erotik” gewonnen:

Sie analysiert und bewertet in ihrer Arbeit Mode als äussere Hülle, die im Wandel der Zeit mit der Gesellschaft, Politik, Wirtschaft und Kultur interagiert; dies am Beispiel von Frauen in der Politik.

Informationen: www.zhaw.ch/de/zhaw/fachstelle-gender-studies/projekte/gender-studies-foerderpreis.html

Aktualisiert am: 9. Dezember 2014