changeX, Serie Zukunft der Zukunft «Objekte aus einer spekulativen Zukunft» von Michaela Büsse

Meldung vom 12.05.2014 in der Kategorie Presse

Zukunft ist Nichtwissen. Zunächst. Obwohl wir grundsätzlich nicht wissen können, was kommen wird, gestalten wir mit unserem Handeln heute Zukunft mit. Und machen uns Bilder und Vorstellungen von der Welt von morgen. Welche Zugänge wir zur Zukunft entwickeln können, davon handelt diese Serie. In Folge 26 zeigt Michaela Büsse, Trends Studentin an der Zürcher Hochschule der Künste, wie Design und Zukunftsforschung zusammenspielen können.

Serie Zukunft der Zukunft, Essay Michaela Büsse

Aktualisiert am: 12. Mai 2014