Kent Stevens (USA), Gastvorlesung in Erkenntnis-Visualisierung

Meldung vom 26.09.2012 in der Kategorie Veranstaltungen

Eine kurzfristige Einladung zu einer ausserordentlichen Visualisierungs-Präsentation.

VORLESUNG : KENT STEVENS (USA)
Mittwoch 3. Oktober 2012 | 9.00 – ca. 10.00 Uhr | Sq 510

Seit 1994 entwickelt der Amerikaner Kent Stevens neue digitale Techniken zur Rekonstruktion und Visualisierung des Skelettgerüsts von Dinosauriern. Stevens lehrt und forscht am Department of Computer and Information Science der Universität Oregon und gilt aus ausgewiesener Kenner der Anatomie und Kinematik der Urechsen > http://ix.cs.uoregon.edu/~kent/paleontology/index.html

Kent Stevens kommt Anfangs Oktober nach Europa und wir konnten ihn kurzfristig für eine Gastvorlesung gewinnen. Er wird voraussichtlich als Partner in einem unserer Masterprojekte mitwirken. Der Anlass ist in unser 5.Semester 3D-Modul eingefügt – und ist aber für unsere BA Studierende des VSV, Studierende des Masters Design und weitere Interessierte geöffnet.

Herzlich Willkommen!
Das Master Team von Erkenntnis-Visualisierung

Aktualisiert am: 31. Oktober 2012