Lange Liste 79–97

Die Masterarbeit dokumentiert das Alltagsleben der Familie Lange anhand von akribisch geführten Kassenbüchern. Die aufgelisteten Posten aus diesen Büchern indizieren mit exakter Preisangabe eine Familiengeschichte über eine Dauer von mehr als 40 Jahren.

Weiter lesen

Design for Cultural Interactions

This project shows the potential of design to act as a transmitter between different behaviours and cultures to overcome the problem of culture-specific behaviours in tourism.

Weiter lesen

Funktionalität, Flexibilität und Narration in der Signaletik

Wie können für die Signaletik Gestaltungslösungen erarbeitet werden, welche den zeitgemässen Anspruch an Funktionalität, Flexibilität und Narration sicherstellen?

Weiter lesen

Sunshine

In dieser Arbeit wird untersucht, ob sich Solartechnologie auf Motorboote für Schweizer Binnengewässer übertragen lässt, welche Zielgruppen angesprochen werden können und wie sich dies auf die Gestaltung eines Bootes auswirkt.

Weiter lesen

MOKI

Wie kann ein Bewegungsobjekt gestaltet werden, welches Kinder im Kindergarten zur Bewegung motiviert und so ihre motorischen Fähigkeiten unterstützt?

Weiter lesen

Unterwegs mit mir

Über welche Aspekte der Gepäcksituation sind Zwei-Drei-Tage-Pendler nicht zufrieden, und wie können diese Aspekte in einem neuen Konzept verbessert werden?

Weiter lesen

Sicheres Freizeitreiten

Wie lässt sich die Sicherheit im Freizeitreiten steigern?

Weiter lesen

Bloggold

Welche Wertigkeit hat Authentizität in persönlichen Lifestyle-Blogs und wie wird diese inszeniert?

Weiter lesen

E-Create!

Diese Arbeit untersucht, wie Schulkinder mit einem Baukasten an das Thema Elektromobil herangeführt werden können. Damit soll Aufklärungsarbeit für die Elektromobilität geleistet werden. Gleichzeitig entsteht ein spannendes naturwissenschaftliches Lehrmittel, welches einen willkommenen Kontrast zum bestehenden Angebot darstellt.

Weiter lesen

Qualität der Dichte

Die Arbeit «Qualität der Dichte» setzt sich mit der Thematik der «Dichte» im urbanen Raum im Zuge der voranschreitenden Urbanisierung und der einhergehenden Veränderung unseres Lebensraums auseinander.

Weiter lesen

Visualisierung eines Neuronalen Atlas

Wie kann die Visualisierung neuronaler Konnektivität mittels Farbgebung und Interaktivität unterstützt werden?

Weiter lesen

A Man Falls Down The Stairs

Wie beeinflusst die grafische Struktur eines humorvollen Bildes dessen Wirkung und in welcher Beziehung steht dies zu der vom Bild dargestellten Wirklichkeit?

Weiter lesen

Liaisons avec Charles

Im Universum eines eingegrenzten Kontexts untersucht die Arbeit Assoziationsräume in ihrer Vielfalt, Abhängigkeit und Herkunft.

Weiter lesen

Trendraum

Trendraum, senses-lab ist ein modularer, erlebbarer und multisensorischer Trendreport und dient als Inspiration für Akteure und Kreativ-Schaffende im Innovationsprozess.

Weiter lesen

Leveling Trends

The goal of this study is to explore the impulses of design freshness and innovation in the process of commercial garment design.

Weiter lesen

BOXED

The BOXED project investigates the use of basic interactive objects as tools, which can encourage active play in children’s natural environments.

Weiter lesen

Visuelle Musik

Motiviert durch persönliche Erlebnisse und der Überlegung, Musik als Sprache der Emotionen und daher als ein nicht rein auditives Ereignis zu verstehen, habe ich mich in dieser Arbeit mit der visuellen Musikwahrnehmung gehörloser Menschen auf forschungsorientierter und gestalterischer Ebene auseinandergesetzt.

Weiter lesen

Simulation im Spieldesignprozess

Wie lassen sich Spiele durch prozedurale Simulationssysteme narrativ erweitern?

Weiter lesen

ChoiZ

Wie kann die Nutzung eines öffentlichen Verkehrsmittels zu einer positiven Erfahrung für gleichgültige Benutzer werden?

Weiter lesen

Squares in Meters

Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es für das Medium Ausstellung, um Umweltthemen so zu kommunizieren, dass Menschen zum Umdenken angeregt werden?

Weiter lesen

Vom Return on Investment zur Begeisterung

Wie kann der Einfluss von Design Thinking und Design Management im Destinationsmarketing zu einzigartigen Angeboten führen?

Weiter lesen

Editing History

Die Masterarbeit «Editing History» befasst sich mit der Darstellung von Geschichte.

Weiter lesen

Raum für Gespräch

„Raum für Gespräch“ ist eine Studie, in der Methoden evaluiert, entwickelt und umgesetzt werden, die Gespräche zwischen Menschen an Orten des öffentlichen Lebens anregen. Das begehbare Kommunikationsmedium Museum wird in dieser Studie vertieft untersucht.

Weiter lesen

Ein Zieh-Stoss-System

Welche Mechaniken können aus Papier konstruiert und zu Animationszwecken verwendet werden?

Weiter lesen

Was tun Dieda?

Wie kann Guerilla-Kommunikation für das Thema „Deutsche Einwanderung in Zürich“ Aufmerksamkeit generieren?

Weiter lesen

re-kreation

Wie können Produkte auf animierende Art und Weise zur individuellen Rekreation von lernenden Studenten auf dem Campus beitragen?

Weiter lesen

Schnitt um Schnitt

Für Studenten der Veterinärpathologie wurde ein Visualisierungskonzept erarbeitet, welches den Sektionsablauf am Rind in Form einer E-Learning-Anwendung verständlich veranschaulicht.

Weiter lesen