Kompendium Papier 2012

Kompendium Papier 2012 – Innovative Materialien und Technologien im Papierbereich und deren Anwendungen in der heutigen Designgesellschaft.

Projekttyp: Masterarbeit 2012
Studentin: Kathrin Kögl
Field of Excellence: Kommunikation | Editorial Design
Web: p-unique.tumblr.com

Welche neuen Möglichkeiten, Gestaltungsperspektiven bzw. Designstrategien gibt es für Designer durch die Änderung der Einsatzmöglichkeiten im Bereich des Materials Papier?

What new possibilities, design perspectives and design strategies do designers have through changing the application possibilities of the material paper?

Es hat sich gezeigt, dass es an einem Portal mangelt, welches Designer aus verschiedenen Designdisziplinen zusammenbringt und ihnen einen Ort zum Austausch über (Weiter-)Entwicklungen von Papiermaterialien- und Techniken liefert. Mittels eines experimentell methodischen Aufbaus wurden zu Beginn mehrere Printprojekte sowohl inhaltlich als auch gestalterisch bearbeitet. Dabei stand im Vordergrund, Fragen zu Papiermaterialien, Papiertechnologien und -strategien mit Hilfe von Umfragen und Interviews zu beantworten. Die Durchführung geschah aus der Grafikdesign-Perspektive und hatte eine individuelle Auseinandersetzung mit den Inhalten zur Folge. Diese gestalterischen Experimente bildeten die Grundlage für eine in digitaler und analoger Form entwickelte Informations- und Austauschplattform.

Dank: Kurt Eckert, Prof. Alex Hanimann, Matthias Michel, Sarah Owens & Sereina Rothenberger.

Aktualisiert am: 22. August 2013